B - Autoklave E9 Recorder Sterilisator


Artikelnummer 10066


* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Autoklav mit Etikettendrucker

E 9 Recorder ist die perfekte Lösung für einen "Stand alone" B - Sterilisator

Einigartig in dieser Klasse ist der integrierte Etikettendrucker.

Die E-Memory Software ist zur Freigabe, Kennzeichnung und Rückverfolgung

von sterilisierten Instrumenten im Start Up Paket enthalten.

Der E9 Recorder ist die flexible Lösung für die perfekte B-Klasse-Sterilisation Ihrer Instrumente und medizinischen Schutzausrüstung. Er überzeugt durch einfaches, intuitives Handling, umfangreiche Ausstattung und durchdachte Detaillösungen.

Für den Stand-Alone-Betrieb genügt der Strom-Anschluss an eine Steckdose. Für automatische Wasserversorgung ist der Autoklav mit Anschlüssen für Frischwasser und Abwasser ausgestattet. 

Der E9 Recorder bietet fünf Sterilisationszyklen der Klasse B. Je nach Typ werden Medizinprodukte damit oprimal aufbereitet: 

B 121 B 134 B 134 Prion B 134 Rapido B 134 Prion/Rapido
e9-b121 e9-b134 e9-b134-prion e9-b134-schnellzyklus e9-b134-prion-schnell

Sterilisation von
Kunststoffteilen, 
Turbinen,
Handstücken, 
Textilien

Standard-Programm
für massives verpacktes oder unverpacktes Material
Prionenzyklus
für massives verpacktes oder unverpacktes Material
Schnellzyklus
für massive unverpackte Instrumente
Prionen-Schnellzyklus
für massive unverpackte Instrumente

Drei Testzyklen für Routine-Kontrollen, Dokumentation und dauerhaft sichere Sterilisation:

Vakuumtest Helixtest Bowie & Dick Test
e9-vakuumtest e9-helixtest e9-bowiedicktest

 Platzsparend dank kompakter Bauweise und innovativer Luftkühlung überzeugt der E9 mit Bestwerten bei Strom-, Wasserverbrauch und Geräuschentwicklung. 

Wasserverbrauch Stromverbrauch Geräuschentwicklung
grafik-e9-wasserverbrauch grafik-e9-stromverbrauch grafik-e9-geraeuschentwicklung

350ml pro Zyklus*
> bis zu 43% sparsamer*

0,6 kW pro Zyklus* 
> bis zu 30% sparsamer*
52 db* 
> deutlich leiser, als vergleichbare Autoklaven*

*Durchschnittswerte, gemessen im Zyklus B134, im Vergleich zu ähnlichen Autoklaven anderer Hersteller

 Das übersichtliche Touchpanel, ein Ampelsystem für den Bestriebszustand und der eingebaute Programmassistent machen die Anwendung des Autoklaven einfach, sicher und effizient. 

Touch-Display Türbeleuchtung E-Help - Programmassistent
e9-recorder-touchpanel e9-recorder-beleuchtungssystem e9-recorder-e-help
Programmwahl mit einem Fingerdruck. Den Zyklusstatus immer im Blick dank E-Light: Lichtsystem mit Fernwirkung. Einfach Art und Menge der Beladung wählen. 
Der E9 findet automatisch einen geeigneten Zyklus.

Volle Flexibilität - Sie haben die Wahl! Versorgen Sie den E9 Recorder über ihr Festwassernetz permanent und automatisch mit Speisewasser für die Sterilisation oder nutzen Sie den einfach zugänglichen Tank für manuelle Wasserversorung

Wasserablauf vorne Tankgruppe mit Überlaufschutz  
euronda-newe9-detail4 euronda-e9recorder-tankgruppe  
Getrennte Abläufe für Frisch- und Abwasser an der Vorderseite. 
Zu- und Ablauf für Festinstallationen befinden sich zusätzlich an der Geräterückseite.

Leicht zugänglich, vereinfacht Reinigung und Pflege.

 

 Einzigartig in dieser Geräteklasse: Der eingebaute Etikettendrucker. Eine Software zur Freigabe, Kennzeichnung und Rückverfolgung von sterilisierten Instrumenten ist ebenfalls bereits enthalten. Alle aufgezeichneten Daten stehen über die mitgelieferte SD-Speicherkarte, LAN-Anschluss oder WLAN (optional) für die Dokumentation und Verarbeitung in Ihrem Praxis-Netzwerk zur Verfügung. 

Dokumentation und Rückverfolgung integriert
Etikettendrucker SD-Speicherslot mit -Karte Dokumentationssoftware E-Memory 
e9-recorder-etikettendrucker e9-recorder-sdkartenslot e9-recorder-dokumentation
Spart Platz und Zusatzkosten: Integrierter Etikettendruck zur Kennzeichnung der Sterilgutverpackungen und Dokumentationsakten. Alle Zyklusdaten im elektronischen Format Datenübertragung direkt auf den Praxis-PC über LAN oder WLAN (optional)

 

Das Aktions-Paket besteht aus: 

  • E9 Recorder B-Klasse-Autoklav mit integriertem Etikettendrucker  
  • SD-Speicherkarte 
  • E-Memory-Software 
  • 10 Druckerrollen 
  • 5 Trays 
  • Traygestell 
  • Trayentnahmegriff 
  • Einfülltrichter 
  • Entwässerungsschläuche 
  • Reinigungsschwamm 

 

 

 

 

 

Die aufgezeichneten Daten stehen über die mitgelieferte SD-Speicherkarte und

optional per W-LAN mit E-Wifi oder einem Netzwerkanschluss (LAN) für die

weitere Verarbeitung zu Verfügung.

Keine aufwendigen Anschlüsse für Wasser und Abwasser

Kurze Zykluslaufzeiten

Geringe Unterhaltskosten

Zum Einbau in Schranksysteme geeignet

18 ltr. mit Start Up Paket